Die Wiener Akademie für Arbeitsmedizin und Prävention  - WIAP

 

Die WIAP ist Österreichs modernste arbeitsmedizinische Ausbildungsinstitution. Sie ist die einzige österreichische Akademie, die sich ausschließlich auf die Ausbildung von ArbeitsmedizinerInnen spezialisiert hat.

Die Ausbildung entspricht der im Jahr 2012 geänderten Verordnung des Bundesministers für Gesundheit und Konsumentenschutz über die arbeitsmedizinische Ausbildung von Ärzten (BGBl. Nr. 489/1995). Der Lehrgang ist von der Österreichischen Ärztekammer approbiert.

Die Ausbildung an der WIAP zeichnet sich im Vergleich zu anderen Anbietern durch ihre hohe Praxisnähe aus. In den Betriebspraktika arbeiten die TeilnehmerInnen unter der Supervision von erfahrenen ArbeitsmedizinerInnen und erhalten dadurch fundierte Kenntnisse direkt aus der Praxis. Bei den Praktikas der WIAP handelt es sich also nicht um bloße "Betriebsbegehungen", sondern um einen unmittelbaren Einstieg in die arbeitsmedizinische Berufswelt

 

Sieben Gründe, wieso Sie die Ausbildung an der WIAP wählen sollten:

1.   Beste Preisgestaltung, Ratenzahlungsmodelle, keine Prüfungsgebühr

2.   Kurseinstieg jederzeit

3.   Zentrale Lage der Akademie

4.   Spezielle Angebote bei Mutter- oder Vaterschaftskarenz

5.   Jobbörse und hervorragende Kontakte zu arbeitsmedizinischen Zentren

6.   Leitungsteam ist seit vielen Jahren im Bereich der Arbeitsmedizin und Prävention aktiv tätig

7.   Persönliche Betreuung der TeilnehmerInnen

 


 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

 


 

 

Wien

 

Copyright © 2017 Wiener Akademie für Arbeitsmedizin und Prävention (WIAP). Alle Rechte vorbehalten.